Die Top 4 geheim Tricks für Deine Clip In Hair Extensions

Die Top 4 geheim Tricks für Deine Clip In Hair Extensions

Haarverlängerungen werden jeden Tag beliebter und immer mehr Frauen entscheiden sich für eine Echthaarverlängerung. Die Vielzahl an Möglichkeiten ist einfach grandios! Ob eine einfache Haarverlängerung, eine Verdichtung oder das setzen von farblichen Akzenten durch den Einsatz von einzelnen farbigen Strähnen - Mit Hair Extensions kannst Du deine Frisur aufpeppen und zum Hingucker werden lassen. Die Top 4 Unserer geheimen Tricks, helfen dir dabei das Maximum aus deinen Hair Extensions raus zu holen und dich wie eine Göttin zu fühlen!- Die richtige Wahl und Verwendung deiner Haarverlängerungen kann schon den Unterschied ausmachen, ob Du albern aus siehst oder zum absoluten hingucker wirst!


1. Erlange maximalen Halt

Wichtiges Werkzeug für den langanhaltenden Halt ist der Stielkamm. Dieser Trick ist so simpel, sorgt allerdings dafür das Deine Haarverlängerungen den perfekten Halt bekommen. Trenne dir dafür dein oberes Haar ab und toupiere es oberhalb der abgetrennten Linie leicht an, dadurch haben die Tressen einen besseren Halt.

 

TIPP: Benutze etwas Haarspray oder Volumen Puder.

 

bürsten-kämmen-föhnen


2. Kombinieren von Eigenhaar & Haarverlängerung mit der Bürste

Nachdem du also die für dich passende Haar Extension gefunden hast, arbeitest Du sie in dein Eigenhaar ein und kombinierst beide, durch einfaches bürsten deines Haars! Dadurch verbindet sich dein Eigenhaar mit den Echthaar Extensions. Ich weiss du hast jetzt irgend eine aufwendige Spezialtechnik erwartet, aber nein, einfach nur bürsten! Nun kannst du dein Haar stylen, glätten oder locken.

 

Tipp: Stell dein Glätteisen oder Lockenstab nicht zu heiß um Beschädigungen an deinen Hair Extension zu vermeiden.

 


3. Natürliches Aussehen, durch die richtige Position

Lasse Deine Extensions natürlicher aussehen! Es passiert schnell, dass die Haarverlängerungen im Bereich des Gesichts unnatürlich gerade aussehen. Du könntest nun die Spitzen schneiden, um das ganze perfekt anzugleichen, es geht aber auch einfacher - Setze deine Clips doch einfach mal in verschiedenen Winkeln an, anstatt sie gerade in einer Linie zu setzen. Dadurch fallen deine Extension unterschiedlich und es verleiht dem ganzen ein natürlicheres Aussehen. Spiel einfach ein bisschen herum und finde den für dich perfekten Weg.



4. Bei dünnem Haar, wirkt enges clippen wunderbar

Der letzte Trick ist auch wieder genau so simpel wie effektiv - setze deine Echthaar Clip-In Extensions näher zusammen, das hilft Dir für einen natürlicheren Look. Bei dünnem Haar empfiehlt es sich die Clip-In Extensions weiter unten ansetzen, da sich die Tressen unter deinem Deckhaar abzeichnen können.

 

Fazit

Mit diesen 4 Tricks steht dir nichts mehr im Weg und es sollte ein leichtes sein deine Clip-In Extensions perfekt einzuarbeiten! Denn was ist ärgerlicher, als sich wunderbare Clip-Ins zu kaufen und diese dann falsch einzuarbeiten. Ein kleiner Fehler und man erkennt Übergänge die das ganze mehr als unnatürlich aussehen lässt.

 

Mit unseren 4 Tricks bist du super gerüstet, so dass dir diese Fehler nicht unterlaufen und deine neue Frisur zum absoluten Eyecatcher wird.

 

Hast du noch mehr Tipps oder Tricks? Dann lass uns es wissen!

Schreib uns einfach eine kleine E-Mail an: magazin@branwen.de

  

Quelle:

https://www.brigitte.de/beauty/video-anleitungen-beauty1x1/beauty-1x1--clip-in-extensions-richtig-anbringen-10695846.html

 

https://www.fuersie.de/beauty/frisuren/artikel/extensions-tipps-und-ratgeber

 

https://www.echthair.de/tipps

Loading...
Erfahrungen & Bewertungen zu BRANWEN